Urologie


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Onkologie

Spezialisierungen

Als Onkologie (von griech. „Anschwellung“ und „Lehre“) bezeichnet man die Wissenschaft, die sich mit Krebs befasst.

Im engeren Sinne ist Onkologie der Zweig der Medizin, der sich der Prävention, Diagnostik, Therapie und Nachsorge von malignen Erkrankungen widmet.

c:\Users\ellipirelli\Pictures\Niere+blase.JPG
Error File Open Error

Uro-Onkologie

Der Bereich der Uro-Onkologie umfasst die Abklärung, medikamentöse Therapie sowie die Nachkontrollen (Nachsorgeuntersuchungen) der bösartigen Erkrankungen an den urologischen Organen: Niere, Harnleiter und Blase, Prostata, Harnröhre sowie am Hoden und Penis.

  • Hormon- und Chemotherapie beim Prostatacarcinom


  • Topische Chemoprophylaxe bei oberflächlichen Blasencarzinomen


  • Infusionstherapie mit Zoledronsäure bei Knochenmetastasen


  • Schmerztherapie


  • Begleitende Therapie mit Pflanzenwirkstoffen, Mineralien und Vitaminen

Praxis | Das Team | Rundgang | Spezialisierungen | Wissenswertes | Urologie | Die Organe | Praxisspektrum | Diagnostik | Vorsorge | Praxisschwerpunkte | Anfahrt | Sprechzeiten | Impressum | Site Map




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü