Urologie


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Blase

Die Harnblase (Vesica urinaria) ist ein Hohlorgan, das von einer Schicht aus glatter Muskulatur umgeben ist. Die Blase liegt im vorderen Bereich des kleinen Beckens direkt hinter der Symphyse (Schambeinfuge) und den Schambeinen. Der obere Bereich der Blase ist vom Bauchfell bedeckt. Der hinter, zum Rücken hin gelegene Teil der Blase grenzt bei der Frau an Gebärmutter und Scheide und beim Mann an den Enddarm. Die Blase sammelt den ihr über die beiden Harnleiter zugeführten Urin und sorgt für seine Ausscheidung. Form und Größe sind stark von ihrem Füllungszustand abhängig. Die Blase befindet sich im knöchernen Becken hinter dem Schambein. Wenn die Blase leer ist, liegt sie eng am Schambein an.

Praxis | Das Team | Rundgang | Spezialisierungen | Wissenswertes | Urologie | Die Organe | Praxisspektrum | Diagnostik | Vorsorge | Praxisschwerpunkte | Anfahrt | Sprechzeiten | Impressum | Site Map




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü